Die steirische Eiche wird 70!

3

28. Juli 2017 von thegunslinger82

Arnold Schwarzenegger…. Arnold FUCKING Schwarzenegger! Der Mann… nein, der GOTT des Actionkinos! Zu Beginn der 80er geboren bin ich gerade noch mit dem Testosteron getränkten Rollenbild dieser Zeit aufgewachsen, auch wenn ich die Actionklassiker dieser Zeit natürlich noch nicht gucken durfte. Lustigerweise waren meine ersten beiden Arnie Filme „Twins“ und „Kindergarten Cop“, die ich nach wie vor mag. Aber für seine Komödien ist die steirische Eiche ja nun wirklich nicht bekannt geworden. Sondern für Genreklassiker, Kultfilme, Klassiker, One Liner und für das Verteilen von gottverdammten Arschtritten! Zu seinem 70. Geburtstag diesen Sonntag habe ich daher eine kleine Liste zusammengestellt, deren 15 Filme einen hoffentlich guten Querschnitt seiner Karriere bieten.

Hercules in New York (1969)

Eine wahre Trashgranate, bei der man gar nicht weiß, wo man zuerst wegschauen oder -hören möchte. Besonders empfohlen ist die vor einiger Zeit veröffentlichte Originalfassung mit Arnies echter Stimme. Seinerzeit wurde er nämlich neu synchronisiert, weil sein Akzent einfach zu heftig war.

arnold01

 

Conan the Barbarian (1982)

Sein erster großer Hit und bis heute neben „Excalibur“ und der „Lord Of The Rings“ Trilogie mein liebster Fantasyfilm. Nebenbei ist der Soundtrack unfassbar großartig und vielleicht sogar mein liebster OST überhaupt.

The Terminator (1984)

Muss man zu diesem Film noch was sagen? Aus relativ bescheidenen Mitteln hat James Cameron ein Sci-Fi Meisterwerk für die Ewigkeit geschaffen und Arnie die Rolle seines Lebens geschenkt.

arnold02

 

Commando (1985)

Die Mutter aller One-Liner! Würde der Film heute gedreht, könnte man sich vor ironischem Augenzwinkern kaum retten.„Das Phantom-Kommando“ nimmt sich aber zu jeder Sekunde ernst und das macht ihn so großartig. „I lied!“ ist übrigens der beste One-Liner der Filmgeschichte!

arnold08

 

Running Man (1987)

Ich verweise auf mein Special über Stephen King Verfilmungen.

 

Predator (1987)

Motherf’n Predator! Major „Dutch“ Schaefer (Arnie) und seine Spezialeinheit aus obermännlichen Muskelprotzen treten im mittelamerikanischem Dschungel gegen einen Trophäenjäger aus dem All an! Klingt albern, sagst du, du kleiner Warmduscher? Wenn dir eines der besten Actionfeuerwerke der 80er und aller Zeiten zu hart ist, dann geh dir doch seelenlosen Michael Bay Dreck angucken!

arnold07

 

Total Recall (1990)

Paul Verhoeven und Schwarzenegger… das konnte ja nicht schiefgehen! Tut es auch nicht, auch wenn ich z.B. „Starship Troopers“ und „Robocop“ nochmal wesentlich stärker finde.

 

Terminator 2: Judgment Day (1991)

Mein Lieblingsfilm! ’nuff said… (Bis zu einer zukünftigen Filmkritik!)

 

Last Action Hero (1993)

Nicht jeder mag diesen Film und das Finale in der realen Welt fühlt sich schon etwas unrund an. Aber jede einzelne Sekunde in der Welt von Jack Slater ist einfach zu gut, um den Film hier nicht zu erwähnen. Schön, wie Arnie sich hier selbst auf die Schippe nimmt.

arnold03

War damals fast schon Standard: Die gegenseitigen Grüße von Arnie und Stallone

 

True Lies (1994)

Gilt allgemein als sein letzter großer Film und ich würde dem schweren Herzens zustimmen. Mal sehen, wie die nächste Zusammenarbeit von Cameron und Schwarzenegger ausfällt. Bis dahin können wir uns an diesem Film erfreuen, der zeigt, wie Arnie als James Bond gewirkt hätte.

 

Batman & Robin (1997)

Als ich damals im Kino war….. hey, wer lacht dahinten?!?…., dachte ich mir schon, was für ein seltsamer Film das ist. Er zeigt, dass Arnie in dieser Phase seiner Karriere besser mal seinen Agenten gefeuert hätte. Wer aber die besten/fürchterlichsten Sprüche über Eis hören will, sucht sich eine Mr. Freeze Montage bei YouTube.

arnold04

 

The 6th Day (2000)

Der Film fliegt ein wenig unter dem Radar. Eigentlich schade, denn die ganze Geschichte um Klone macht durchaus Spaß. Natürlich kein Klassiker und den Twist riecht man fünf Meilen gegen den Wind, aber solide Action und ein gut aufgelegter Arnold liefern auf jeden Fall Unterhaltung für einen zermatschten Sonntag Nachmittag.

 

The Expendables 2 (2012)

Ich gebe es zu: Der erste Teil hat mich enttäuscht! Das Aufgebot all der alten Haudegen hatte meine Erwartungen einfach in astronomische Höhen geschraubt, die niemals erfüllt werden konnte. Teil 2 ist auch kein Klassiker geworden, machte aber trotz vielleicht zu heftiger Selbstzitate Spaß. Und ja, ich hatte Gänsehaut beim Trailer! Arnie nach seiner Zeit als „Gouvernator“ wieder mit einer überdimensionierten Wumme in der Hand zu sehen war einfach zu schön.

 

Escape Plan (2013)

Schwarzenegger und Stallone in einem Film! Warum nochmal habt ihr das nicht schon in den 80ern gemacht? Im Jahr 2013 hat es immerhin noch zu einem soliden Gefängnisthriller gereicht. Als Fan der beiden kann man reingucken, Pflichtprogramm ist „Escape Plan“ aber leider nicht geworden.

 

Maggie (2015)

Gilt ja als einer von Arnies besten schauspielerischen Leistungen und das ist auch durchaus richtig. Als Kurzfilm hätte der Film aber besser funktioniert, so wirkt er leider stellenweise arg gestreckt. Und mal ganz ehrlich: Unter der Prämisse „Schwarzenegger in der Zombie Apokalypse“ haben wir uns doch alle etwas anderes vorgestellt, oder nicht?

arnold05

 

 

Alles Gute zum 70. und danke für alles!

arnold06

Advertisements

3 Kommentare zu “Die steirische Eiche wird 70!

  1. filmlichter sagt:

    Dann auch von mir etwas verspätet alles Beste für den Ahnuld! Wenn man sich überzeugen möchte wie viel besser sein englisch geworden ist, sollte man wirklich mal in Hercules in New York reinschauen. Da ist er quasi nicht zu verstehen.

    Batman & Robin hab ich damals auch im Kino gesehen. Ich wollte eigentlich gar nicht aber mein Kumpel sagte wir müssten, sonst gäbs ja bald keine Superheldenfilme mehr…
    Für das Überangebot der letzten 15 Jahre darf man also vermutlich uns beiden danken. Ich wollts nur mal gesagt haben. 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: